Microsoft Outlook – QuickSteps in Outlook

6. Mai 2018 in Outlook

Eine Illustration von einer Person die im Büro arbeitet

Mails, Termine, Besprechungen, die Ablage, also einfach alle täglich wiederkehrenden Aufgaben mit möglichst wenig, aber am Besten nur mit einem Klick erledigen?! Geht das?

Nutzen Sie QuickSteps!

Diese Funktion, die ab der Version Outlook 2010 verfügbar ist, erlaubt Ihnen Vorlagen und Abläufe zu erstellen und diese aus der Multifunktionsleiste heraus mit nur einem Klick zu starten

Vorgehensweise:

In unserem Beispiel wird eine Mailvorlage an das Team von AS Computer erstellt (stellen Sie sich einfach vor, Sie müssen an AS Computertraining regelmäßig eine E-Mail schreiben, z.B. wegen Kursbuchungen):

Schritt 1:

Klicken Sie im Register „Start“ auf den QuickStep Katalog und wählen Sie die Funktion „neu erstellen“.

Ausschnitt von Outlook, in dem QuickSteps wie "Termin mit Team vereinbaren" angezeigt werden

Schritt 2:

Vergeben Sie einen Namen für die Vorlage und wählen Sie eine Aktion z.B. „Neue Nachricht“

Ein Outlookfenster, in dem QuickStep bearbeitet wird. Die Positionen "Name" und "Aktion auswählen" sind eingekreist

Anker Werbeblock

Schritt 3:

Geben Sie nun die gewünschten Mailadressen und evtl. „Optionen anzeigen“ wie z.B. Betreff oder Text ein.

Zeigt wie man QuickSteps in Outlook bearbeiten kann. Das QuickStep Fenster ist offen und die Aktionsfelder sind eingekreist

Schritt 4:

Nun können Sie entweder „Fertigstellen“ oder weitere Aktionen hinzufügen klicken.

Schritt 5:

Ihr selbst erstellter QuickStep steht nun in der Gruppe „QuickSteps“ zur Verfügung

Fertig.

Hat Ihnen dieser Tipp gefallen? Dann lassen Sie uns das wissen. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Diesen und ähnliche Tipps erhalten Sie in unseren Outlook Kursen.

Hat Ihnen der Tipp geholfen? Dann sagen Sie es doch einfach weiter.

Outlook Kurse

Outlook Kurse für Anfänger oder Fortgeschrittene.
Outlook online Kurse mit echtem Live Trainer.